Gästebuch

Hier sehen Sie das obligatorische Gästebuch.
Wir freuen uns über Einträge fast jeglicher Art. Den Rest löschen wir!

Ihr Eintrag in das Gästebuch
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26
helene | 20. Oktober 2006 | 22:26 Uhr
ach, das war wieder mal ein schöner abend bei euch in der scheinbar. der kleine süsse moderator ist ja wirklich ein großer zampano.
macht er die moderation zum ersten mal? er wirkte ziemlich aufgeregt, aber das machte ihn nur noch sympathischer.
wir kommen jetzt wieder öfters, haben völlig vergessen wie unterhaltsam es doch immer wieder ist.
unsere berlinbesucher werden wir auf jeden fall immer wieder zu euch bringen.
liebe grüße
helene&co
Walter | 20. Oktober 2006 | 14:34 Uhr
Da hat die heidi aber vollkommen recht.
Wir kommen heute Abend.
Hoffentlich ist Thomas mit seinem Stegreifkabarett wieder dabei.
Er darf mich auch gerne wieder fertigmachen.
bis heute Abend,
Walter
e-mailKatja & Schnucki | 18. Oktober 2006 | 10:47 Uhr
Hallo, war am Samstag, 14.10., mit Freunden aus Magdeburg bei Euch und ich muß sagen echt SPITZENKLASSE!!! Wir kommen wieder. Liebe Jundula wir kommen zwar aus der Zone aber Magdeburg liegt in Sachsen Anhalt und nicht in Sachsen. (Dein Dialekt was uns Magdeburger angeht war also falsch). War aber nicht schlimm!!
Also bis bald!!! Eure Fans!!!
Annika | 17. Oktober 2006 | 19:53 Uhr
Wann ist Erasmus mal wieder bei Euch?

Gruß,

Annika

PS: Erasmus war total süß und witzig. Hat mir echt super-gut gefallen...
Nicole | 16. Oktober 2006 | 7:49 Uhr
hey, war auch in der scheinbar, als die gundula aufgetreten is! war echt der hammer, hat total spass gemacht! wenn ich nächstes jahr wieder nach berlin komm, werd ich nochmal vorbei schauen!
am besten hat mir aber vanessa gefallen, sie hat eine soooo tolle stimme, hör ständig die cd die sie mir geschenkt hat^^
bin übrigens eins von den "landeier"^^, war aber nicht mit auf der bühne! *g*

naja ok, würd mich freun, ab und zu mal was von dem programm hier lesen zu können und vllt auch neue bilder sehen zu können!!!

bis dann! schöne grüße aus dem westerwald, rheinland-pfalz (sind nämlich LEIDER wieder zu hause :'-( )
Holger und Hans | 15. Oktober 2006 | 14:44 Uhr
Wir waren am letzten Freitag bei euch,es war ja ganz nett gewesen.
Die Gundula im roten Kleid war für unseren Geschmack ein wenig zu frech. Der Mann der mit dem Publikum diskutiert war super. Die süße Kleine im schwarzen anzug hat ihre Sache auch ganz gut gemacht. Die Lieder von dem Typ mit den langen Haaren waren allerdings eine Zumutung. Da wurden die Grenzen des guten Geschmacks eindeutig überschritten.
Vielleicht mal bis bald,
Holger und Hans
Reiner | 13. Oktober 2006 | 18:18 Uhr
Beim Besuch der Hauptstadt haben wir uns einen Besuch in der Scheinbar nicht nehmen lassen. War echt genial.

Bei nächsten Besuch kommen wir wieder vorbei, müssen uns schließlich noch ein "paar" Stempel abholen.

Gruß vom Bodensee!!
Walter | 12. Oktober 2006 | 3:31 Uhr
Grade im Hotel angekommen.
Wir haben bis jetzt beim Bier über den heutigen Abend gequatscht. Den bei euch, meine ich.Die Jundula ist eine richtige Sensation, die sehen wir bestimmt demnächst bei diesen Comedy-Sendungen im TV. Die Nummer mit den beiden Clowns, Seil-u. Zeitungstrick, war auch klasse.Ron mit seiner Samurai-Nummer war sehr unterhaltsam.Der musikalische Teil, der Solo-Sänger und die Gruppe mit dem Mann am Klavier, sehr professionell.Und der Mann, den Namen habe ich mir nicht gemerkt, der mit seinem Publikummitmachkabarett, mit dem kleinen roten Plastikstuhl, ein schlagfertiger Typ! Ein toller Abend, da braucht man nicht in den Friedrichstadtpalast.
Beim nächsten Berlinbesuch werden wir euch wohl wieder heimsuche! Grüße Walter und Erika
raffael | 10. Oktober 2006 | 0:29 Uhr
hallihallo,
der raffael,
war ein sehr schöner abend, der letzte samstagabend.
kraimeier hat mit seinem letzten satz, der mit der gürtellinie, den vogel abgeschossen. schlagfertiger typ! die clowns mit ihren seilen und dem zeitungstrick, eine tränenlachnr. aber die große, dicke helene war eher zum gähnen mit ihrem verkrampften polit-kabarett. die biene manu ist mir auch noch in positiver erinnerung. der kleine dicke erasmus war spitzenklasse.
ich komme bestimmt balld mal wieder. mit begleitung.
lg raffi
e-mailKatie | 7. Oktober 2006 | 19:24 Uhr
Gestern mal wieder bei euch in der Scheinbar. Erasmus ist ja wirklich zum knuddeln. Er kokettiert so mit seinem Schwulsein. Ist er es denn?Und erst Natascha mit ihrem Satchmo! Zum Brüllen komisch. Das Beste war aber Max mit seinen niedlich-raffinierten Liebesliedern. Die Allererste Liebe! Da wurde es mir ganz warm um mein Lehrerinnenherz. Wie alt ist der eigentlich?
Liebe Grüße und bis bald mal wieder,
Katie
Giesela | 7. Oktober 2006 | 18:00 Uhr
Erasmus Stein (www.wirklichkeitsverdreher.de) hat gestern Abend hervorragend moderiert, gezaubert und seinen Namen getanzt. Dieser junge Mann ist echt wahnsinnig Unterhaltsam und eine echte Granate. Das beste was wir seit langem gesehen haben. Der Rest der Manschaft war auch toll, aber der Typ hat den Vogel einfach abgeschoßen...

Hoffentlich ist der bald mal wieder in Berlin!

Heiner und Giesela
e-mailBartuschka | 4. Oktober 2006 | 10:29 Uhr
Lieber Gästebuchleser: untenstehend findest du die (leicht gekürzten, aber unzensierten) Kommentare von Bärbel & Micha, die den Tag der Einheit beim Anschaun von FREAKS & FOOLS feierten.
Bärbel | 4. Oktober 2006 | 10:26 Uhr
Die Scheinbar ist nicht nur scheinbar gut...Marion hat die tollsten Beine im Universum!
Bartuschka: Spanien ist auch nicht mehr das, was wir davon erwarten. Bravo!! Georg Weisfeld: Grusel-Comedy...live, super! Den Tip gegen die GEZ-Kontrolle mußt du selbst hören- fantastisch.
Freaks & Fools sind gut!
Michael | 4. Oktober 2006 | 10:22 Uhr
Carmen (Bartuschka): Der möchte ich lieber nicht im Dunkeln begegnen.Olé!!Die beiden Knaben (Ass-Dur)Castor & Pollux:Im Duett mit Milva wäre der Blonde wahrlich ein Hammer.Georg Weisfeld: diese Schönheitsoperationsnummer finde ich super!Kuhn-Li:Die Pantomime mit den Wackelfingern war hinreißend! So schön kann Harakiri sein!...Ich hoffe, die Kleidungsfetzen, die mir ständig zugeworfen werden, sind wenigstens 1x vorgewaschen.Marion war ziemlich zielsicher! Sie wird es noch weit bringen....
Micha | 3. Oktober 2006 | 15:49 Uhr
Freaks & Fools: Bartuschka ist einsame Spitze! Der Gesang + Text der beiden Ass-Durs war ein Höhepunkt des Abends.
raffael | 28. September 2006 | 22:02 Uhr
grosse klasse euer programm. macht bloß weiter. thomas kreimayer= super, mimi=herzallerliebst, bodo wartke=witzig, marco=cool,sebastian krämer=so toll jetzt auch wieder nicht wie er glaubt, eva aus der schweiz=süß, gunnar=da fällt mir gar nicht mehr ein.
grüße
raffi
e-mailsonja | 22. September 2006 | 22:01 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Ich war am Mittwoch auch da und finde das bescheuert wie der Schmittke da bezeichnet wird. Er war das Witzigste des ganzen Abends.Der Intelligenteste:Thomas mit seinem Roten Stuhl. Sexiest Man: Max Biundo, seine Sachen sind auch superintelligent.Sexiest Woman:Eva, die Züricherin. Ach ja, das komischste war für mich Natascha mit ihrem Ungeheuer. Liebe Grüße aus dem südlichen Umland,
Sonja
corinna | 22. September 2006 | 18:54 Uhr
hallo, jetzt geb ich auch meinen senf dazu.dirk bach für arme ist zwar gemein, aber so weit hergeholt nun auch wieder nicht.natascha u. hermann, die waren super. die eva war auch nicht schlecht.mimi:toll.der bruce-springsteen-imitator hat mir auch absolut gut gefallen.
grüße
corinna
e-mailSchmidtke, Komiker | 22. September 2006 | 13:18 Uhr
"Dirk Bach für Arme?" Quark. Ich bin doch der Hans Wurst für alle Einkommensklassen!
Dagmar | 22. September 2006 | 12:40 Uhr
Endlich war ich mal wieder in der Scheinbar! Ziemlich musiklastig am Donnerstag, aber wie immer schön. Das Duo aus Österreich war klasse! Ich kenne den Helmholtzplatz, hab da selbst zwei Jahre gewohnt. Den Text von Christof fand ich witzig und zutreffend. Martina Brandl seh ich immer wieder gern, un den Sonntagsbrandl kann ich - auch wenn es nicht bei Euch ist:-) - nur empfehlen.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26